Laufen für Kinder im Kongo beim Skatstadtmarathon in Altenburg.

Am 8.Juni 2013 findet in Altenburg der 5. Skatstadtmarathon statt. Das Klinikum Altenburger Land will für jeden Läufer, der sich für einen der Läufe dieses Marathons anmeldet und als Verein das „Klinikum Altenburger Land“ angibt und tatsächlich startet, eine Spende von 10 Euro für die Arbeit des Vereins „Hilfe für Menschen im Kongo e.V.“ spenden.

 

 

Das Klinikum Altenburger Land ist bisher in jedem Jahr die zahlenmäßig stärkste Mannschaft gewesen und hat dafür immer den Preis gewonnen. Jetzt lädt es jeden ein, für den Verein „Klinikum Altenburger Land“ mit zu laufen und damit unseren Kongo-Verein zu unterstützen. Eine tolle Idee, über die wir uns sehr freuen!

 

 

Was können Sie also tun?

Sie melden sich auf der Internetseite www.skatstadtmarathon.de online selbst an. Sie suchen sich aus, an welchem Lauf Sie sich beteiligen wollen und geben als Startverein „Klinikum Altenburger Land“ an.

 

Hierzu muss man übrigens kein Marathonläufer sein. Es gibt sogar die Möglichkeit, beim 5,4 km-Fitnesslauf zu walken! Das tut wirklich jedem gut! Wir freuen uns über jeden Teilnehmer am Skatstadtmarathon. Laufen ist nicht nur gesund, sondern hilft auch unseren Kindern im Kongo.

facebook

Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Kurzmeldungen

Spendenkonto

Spendenkonto Kongo
Kyffhäusersparkasse
IBAN  DE21 8205 5000 3100 0244 42
BIC     HELA DEF1 KYF
Hilfe für Menschen im Kongo
Deutsche Skatbank
IBAN  DE26 8306 5408 0004 4360 67
BIC     GENO DEF1 SLR
Hilfe für Menschen im Kongo

Sparkasse Altenburger Land

IBAN  DE70 8305 0200 1200 0027 99
BIC     HELA DEF1 ALT

Neue Bilder

Besucher

Heute0
Gestern39
Insgesamt53910